Blog

Der Schwanensee in Sevilla 2020.

Der Schwanensee in Sevilla 2020.

Vom 1. bis 3. Januar 2020 im Cartuja Centre Cite, das Sankt Petersburg Ballett die Geschichte von Schwanensee von Tschaikowsky vertreten.

Das Russische National Ballet besteht aus 45 angesehenen Tänzern und wird von Gediminas Tarandá geleitet, einem der berühmtesten Tänzer Russlands und ehemaliger Solo-Solist des Bolschoi-Theaters in Moskau.

DER SCHWANENSEE - EIN MÄRCHEN.

Der Schwanensee (1877) ist der erste der Ballettstücke von Tschaikowski.

Das Märchen erzählt die Geschichte der Liebe zwischen Prinz Siegfried und Prinzessin Odette, die von dem bösen Zauberer Rotbart verzaubert ist und wird ein weißer Schwan im Laufe des Tages wieder ihre menschliche Erscheinung in der Nacht.

Siegfried Liebe mit Odette muss kämpfen gegen Rothbart den Bann zu brechen, der die gefangene Prinzessin hält. Der Zauberer wird versuchen, ihn zu betrügen, seine Tochter Odile zu heiraten und schwören ewige Liebe zu ihr, damit er niemals den Zauber brechen kann und Odile wird die Prinzessin des Königreichs werden.

Wenn Sie das Ende der Geschichte kennen wollen, reservieren Sie Ihre Tickets und bleiben bei uns, wenn die Leistung endet.

Vorstellungen am Mittwoch um 19.00 Uhr und am Donnerstag und Freitag um 20.00 Uhr.

 

Buchen Sie Ihren Aufenthalt bei uns im Hotel Europa Sevilla. Beste Preise und Rabatte auf unserer Website.

I.P.P.

0 Kommentare in Der Schwanensee in Sevilla 2020.

Niemand hat noch kommentiert! Die erste sein, es zu tun!

hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Wir bitten um Ihre Erlaubnis, um statistische Daten über ihre Navigation auf dieser Website nach Real Decreto-Ley 13/2012 zu erhalten,. Wenn Sie weiterhin zu durchsuchen betrachten, um die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. OK | mehr Informationen