Blog

Kathedrale von Sevilla und seine Geheimnisse (I)

Kathedrale von Sevilla und seine Geheimnisse (I)

giralda2Die "hohlen Berg" versteckte Details, die das wichtigste Denkmal der Stadt zu machen.

1. Der Tempel atmen Der Tempel Erhaltung Team, von dem Architekten Alfonso Jimenez leitete im Juli 2006 Sensoren aufgestellt, um die Entwicklung der beiden Säulen des Chors geknackt, dann im Detail untersucht während einer komplexen Wiederherstellungsprozess zu überwachen erfolgreich abgeschlossen. Der Alarm ging bei Sensoren gemeldet Bewegungen bis zu drei Zentimeter. Die Untersuchungen zu den folgenden Zeiten beruhigt die Gemüter. Die Kuppeln der Kathedrale erweitern täglich die Temperatur ändert. Erfahren eine Bewegung nach oben in der Früh und andere unten am Ende des Tages, eine Art der Atmung und Ablauf in einer perfekten Kreislauf. Es ist seitdem, dass die Kathedrale hat das Leben, sagte. Und buchstäblich fährt jeden Tag. Nach Ansicht von Experten ist es gut, dass die Architektur der Tempelgewölbe haben, dass die Bewegungsfreiheit der Vermeidung einer Katastrophe, in welchem Fall die absolute Steifigkeit der Stein würde keinen Nutzen, sondern eher ein Faktor spielt gegen. Sensoren in jenen Jahren gelegt hat gezeigt, dass jede große Restaurierung sollte genutzt werden, um mehr und bessere Tempel wissen werden. Die Kathedrale hört nie auf, in Details wie eine perfekte Schöpfung, dass der Bau begann im Jahr 1433 und beendet, wird am Mittag des 10. Oktober 1506 gebaut, wie in den Originaldaten gehalten Cabildo aufgezeichnet in Erstaunen versetzen. Fünfhundert Jahre später Fertigstellung ist noch weiß mehr von diesem großen hohlen Berg. 2. Warum der Stein fällt? Der Stein in der Kathedrale verwendet als calcoarenita bekannt. Es ist ein sehr billig und von geringer Qualität Material. Der Beginn des XXI Jahrhunderts wurde durch kontinuierliche Rutschungen markiert, die von drei Ursachen ausgelöst: die geringe Festigkeit des Materials, begrenzte Vielseitigkeit und Schwärzung und Schwächung von Verschmutzung durch den Verkehr der Avenue erzeugt bis 2007 Die Pinnacles verursacht beispielsweise werden sie um eine, die im Laufe der Zeit arenisation abgerundet unterworfen. Stellt alle Abdeckungen und die Fußgängerzonen der Avenida haben dieses Problem entschärft.
0 Kommentare in Kathedrale von Sevilla und seine Geheimnisse (I)

Niemand hat noch kommentiert! Die erste sein, es zu tun!

hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Wir bitten um Ihre Erlaubnis, um statistische Daten über ihre Navigation auf dieser Website nach Real Decreto-Ley 13/2012 zu erhalten,. Wenn Sie weiterhin zu durchsuchen betrachten, um die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. OK | mehr Informationen