Blog

SETS Kongress spanisch-portugiesischen in Sevilla

SETS Kongress spanisch-portugiesischen in Sevilla

SETS Kongress spanisch-portugiesischen in SevillaSevilla Gastgeber der ersten spanisch-portugiesischen Kongress für Transfusionsmedizin und Zelltherapie.

Zum ersten Mal hat die spanische Gesellschaft für Bluttransfusion und Zelltherapie, organisieren einen Kongress mit Spanisch-Portugiesisch Beteiligung und in dem zusätzlich zu beteiligen Länder aus Afrika und Lateinamerika.

SETS Kongress in Sevilla

Das Ziel der Vereinigung zwischen den beiden Gesellschaft ist es, den wissenschaftlichen Bereich zur gegenseitigen Verbesserung zu fördern.

Diese Veranstaltung wird eine ausgezeichnete Gelegenheit, Erfahrungen und Wissen zu teilen, aber auch, um die trasnfusional medizinische Fachkräfte beider Länder und institutionelle Beziehungen zu stärken.

Es hat auch die Anwesenheit von afrikanischen und lateinamerikanischen Ländern, die auch bringen unterschiedliche Erfahrungen, um in diesem Bereich zu verbessern.

Es ist das erste Mal ein Ereignis dieses Typs stattfindet und Sevilla die gewählte Stadt war. Große Chance, unsere berühmte Gastfreundschaft zu zeigen. Dieser Kongress wird am 11., 12. und 13. Juni stattfinden.

0 Kommentare in SETS Kongress spanisch-portugiesischen in Sevilla

Niemand hat noch kommentiert! Die erste sein, es zu tun!

hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Wir bitten um Ihre Erlaubnis, um statistische Daten über ihre Navigation auf dieser Website nach Real Decreto-Ley 13/2012 zu erhalten,. Wenn Sie weiterhin zu durchsuchen betrachten, um die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. OK | mehr Informationen