Blog

Festival Rock Andaluz Sevilla 2017

Festival Rock Andaluz Sevilla 2017

Das fünfzehnten „Andaluz Rock Festival“ nach Sevilla kommt im August das andalusische Zentrum für zeitgenössische Kunst (CAAC) jueves17

 
Das Plakat wird aus Performances von Zaguán Gruppen (Tribut an Triana unterstützt von Eduardo Rodriguez Rodway, ein Mitglied von Triana), Storm (in den siebziger Jahren gründete er im Jahr 2014 mit einem neuen Album zurück namens "Trilogy"), Randy López (ex Moschee und Medina Azahara unter anderen Gruppen und präsentieren ihr neues Album „Süden“, veröffentlicht in diesem Jahr 2017) Malabriega (gegründet 2009).


Der andalusische Rock sein will, was es war. TRIANA Kerzen beleuchtet, die mit 40 Jahren nicht später erloschen sind. Das musikalische Experiment, das in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts in die kreativste Land Spanien geboren wurde zur mythischen Genre des Landes, der andalusischen Rock, Fusion von Flamenco und andalusischen Folklore mit progressiven Rock. Diese Musik ist immer noch Generationen von Andalusier dank ihrer süßen Buchstaben und Kritik Zeit, poetisch und rachsüchtig wie es sich gehört Phasen der Veränderung Fütterung.

Deshalb haben wir uns wieder trafen, um Traum von einer neuen und unerschöpflichen Zeit zurück Komm und erleben die große Nacht des Rock-Andaluz!

0 Kommentare in Festival Rock Andaluz Sevilla 2017

Niemand hat noch kommentiert! Die erste sein, es zu tun!

hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Wir bitten um Ihre Erlaubnis, um statistische Daten über ihre Navigation auf dieser Website nach Real Decreto-Ley 13/2012 zu erhalten,. Wenn Sie weiterhin zu durchsuchen betrachten, um die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. OK | mehr Informationen