Blog

Flamenco Weihnachten in Sevilla

Flamenco Weihnachten in Sevilla

 

Am nächsten 15. und 16. Dezember werden Aurora Vargas und José Cortés Jiménez (Pansequito) in einem Weihnachtsflamencokonzert auftreten.

KONZERT WEIHNACHTEN FLAMENCA

In diesem Konzert teilen sich Aurora Vargas und José Cortés Jiménez (Pansequito), einer der größten Flamenco-Künstler, die Bühne.

José Cortés Jiménez "Pansequito" ist ein Flamenco-Sänger, geboren in La Línea de la Concepción (Cádiz), die eine große Erfolgsgeschichte in der gesamten spanischen Geographie hat. Derzeit gilt er als einer der größten Flamenco-Interpreten.

Aurora Vargas ist auch ein Flamenco-Sänger in eine Zigeunerfamilie in Sevilla geboren, wo er begann in jungen Jahren zu singen und zu tanzen. Sie wurde ein ganzes Leben lang mit der Medaille der Stadt Sevilla ausgezeichnet, mit Leidenschaft und Professionalität ihrer Kunst, dem Flamenco gewidmet.

Ohne Zweifel wird es ein Schauspiel sein, dieses exquisite Paar zu sehen und zu hören, das Sie durch die Geschichte des Flamenco des letzten halben Jahrhunderts reisen lässt. Die Konzerte finden am 15. und 16. Dezember im Teatro Lope de Vega in Sevilla statt und beginnen um 20:30 Uhr. Dreißig Minuten vorher werden die Türen geöffnet.

Der Preis für Tickets liegt zwischen 14 und 30 Euro und kann im Voraus auf der Website des Teatro Lope de Vega (www.teatrolopedevega.org) erworben werden.

Verpassen Sie nicht dieses großartige Weihnachtskonzert!

Buchen Sie jetzt Ihren Aufenthalt bei uns, wir sind nur 15 Minuten vom Theater Lope de Vega entfernt. Bessere Preise und Rabatte auf unserer Website.

 

 V.M.C

0 Kommentare in Flamenco Weihnachten in Sevilla

Niemand hat noch kommentiert! Die erste sein, es zu tun!

hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Wir bitten um Ihre Erlaubnis, um statistische Daten über ihre Navigation auf dieser Website nach Real Decreto-Ley 13/2012 zu erhalten,. Wenn Sie weiterhin zu durchsuchen betrachten, um die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. OK | mehr Informationen