Blog

GMchef-Halbfinale in Sevilla 2019

GMchef-Halbfinale in Sevilla 2019

Das Halbfinale des GMchef-Gastronomiewettbewerbs findet in den Monaten September und Oktober in 6 spanischen Städten statt, einschließlich der Stadt Sevilla.

An diesem andalusischen Halbfinale nehmen 5 zukünftige Köche teil, die von einer erstklassigen Jury bewertet werden, die sich aus renommierten Michelin-Sterneköchen, Gastronomiekritikern und renommierten Journalisten der Branche zusammensetzt. Diese werden sich für einen Platz im GMchef Grand Final in Madrid entscheiden.

GMChef-Wettbewerb

Der GMchef-Wettbewerb präsentiert seine vierte Ausgabe und besteht darin, den Autor des besten Covers unter den Studenten des ersten Kurses für Gastgewerbe und Kochen zu finden.

In der ersten Phase des Wettbewerbs präsentierten die mehr als 200 andalusischen Bewerber die Rezepte durch Videos im Internet und die Leute konnten für ihre Favoriten stimmen. Die fünf Kandidaten mit den meisten Stimmen in jeder Community sind diejenigen, die das Halbfinale besucht haben.

Diese Veranstaltung hat als Juroren Xanty Elíasà, Küchenchef Restaurante Acanthum (1 Michelin-Stern); Davidoff Lugoà, Küchenchef und Präsident der Vereinigung der Köche der Kanarischen Inseln; ein Mitglied der andalusischen Akademie der Gastronomie; Antonio Colsa, Regionaldirektor von GMFood in der andalusischen Zone; und Pepe Monforte, Direktor von Comé Things.

Das regionale Halbfinale Andalusiens wird am 22. Oktober in Sevilla im IES Heliopolis und das GMchef Grand Final am 12. November in Madrid stattfinden.

 

V.M.C.

0 Kommentare in GMchef-Halbfinale in Sevilla 2019

Niemand hat noch kommentiert! Die erste sein, es zu tun!

hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Wir bitten um Ihre Erlaubnis, um statistische Daten über ihre Navigation auf dieser Website nach Real Decreto-Ley 13/2012 zu erhalten,. Wenn Sie weiterhin zu durchsuchen betrachten, um die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. OK | mehr Informationen