Blog

I Internationaler Workshop zur partizipativen Gesundheitsinformatik

I Internationaler Workshop zur partizipativen Gesundheitsinformatik

I Internationaler Workshop zur partizipativen Gesundheitsinformatik

 

Vom 4. bis 8. Juni 2018 findet in Sevilla der erste internationale Workshop zur partizipativen Gesundheitsinformatik statt.

Die Technische Schule für Fortgeschrittene Technische Informatik der Universität von Sevilla zusammen mit Salumedia Technologies organisiert zum ersten Mal einen internationalen Workshop, um einen neuen Weg der technologischen Forschung im Gesundheitswesen, bekannt als partizipative Gesundheitsinformatik, zu zeigen.

I Internationaler Workshop zur partizipativen Gesundheitsinformatik

Diese Veranstaltung gilt als eine gute Gelegenheit, Wissen zu verbessern, Erfahrungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen, da es so organisiert ist, dass es Round-Table-Sitzungen, Gruppenarbeiten, verschiedene Präsentationen und Sitzungen gibt, an denen sich die Techniker beteiligen Themen mit Patienten, die auftreten werden, werden auch ihre Interventionen, zusätzlich zu personalisierten professionellen Orientierungssitzungen.

Die Veranstaltung hat die Teilnahme und Unterstützung von verschiedenen medizinischen Zentren und Forschungsprojekten wie CATCH, CHESS und ENJECT.

Die Veranstaltung findet in der Schule für Computertechnik (Avenida Reina Mercedes s / n) statt. Es ist eine Veranstaltung mit einer maximalen Kapazität von 80 Personen.

Wenn Sie diesen Workshop nicht verpassen möchten, zögern Sie nicht, Ihren Aufenthalt bei uns zu buchen. Bessere Preise und Gutscheincodes im Internet.

M. M. R.

0 Kommentare in I Internationaler Workshop zur partizipativen Gesundheitsinformatik

Niemand hat noch kommentiert! Die erste sein, es zu tun!

hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Wir bitten um Ihre Erlaubnis, um statistische Daten über ihre Navigation auf dieser Website nach Real Decreto-Ley 13/2012 zu erhalten,. Wenn Sie weiterhin zu durchsuchen betrachten, um die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. OK | mehr Informationen