Blog
Neue AVE-Verbindung zwischen Sevilla und Granada

Neue AVE-Verbindung zwischen Sevilla und Granada

Die Realisierung des Hochgeschwindigkeitszuges ist für die Verbindung zwischen Sevilla und Granada bis Ende September 2019 geplant. Mit dieser AVE-Verbindung würde das Eisenbahnprogramm beider Städte noch weiter vervollständigt.

Sevilla-Granada AVE

Die brandneuen AVE-Verbindungen von Granada nach Madrid und Barcelona am 26. Juni ermöglichen es, die Stadt Granada ab Ende September mit Córdoba, Sevilla und Malaga zu verbinden.

Bis nächsten September kann die Verbindung Sevilla-Granada mit dem Zug mit einem Transfer am Bahnhof Antequera Santa Ana hergestellt werden, von wo aus Sie mit dem Bus nach Granada fahren müssen. Diese Route funktioniert regelmäßig und erfolgreich in den beiden andalusischen Hauptstädten.

Daher wird die Infrastruktur der AVE genutzt, um die Zugverbindung innerhalb Andalusiens zu verbessern.

Frequenz

Renfe schätzt, dass es die AVE ab der letzten Septemberwoche mit sechs täglichen Verbindungen zur Station Santa Justa betreiben wird. Benutzer können in 2 Stunden und 20 Minuten von Granada nach Sevilla oder umgekehrt ankommen.

Wenn Sie nach Sevilla kommen möchten, nutzen Sie die Angebote und Ermäßigungen auf unserer Website und buchen Sie Ihren Aufenthalt bei uns zum besten Preis im Hotel Europa Sevilla.

 

V.M.C.

0 Kommentare in Neue AVE-Verbindung zwischen Sevilla und Granada

Niemand hat noch kommentiert! Die erste sein, es zu tun!

hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Wir bitten um Ihre Erlaubnis, um statistische Daten über ihre Navigation auf dieser Website nach Real Decreto-Ley 13/2012 zu erhalten,. Wenn Sie weiterhin zu durchsuchen betrachten, um die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. OK | mehr Informationen