Blog
Sevilla wird den

Sevilla wird den

Sevilla wird vom 3. bis 4. April 2019 Gastgeber des 19. Gipfels des World Travel & Tourism Council sein, der größten und wichtigsten Veranstaltung, an der die führenden Unternehmen der globalen Reise- und Tourismusbranche teilnehmen.

Es war während der aktuellen Feier des World Travel and Tourism Council in Buenos Aires (Argentinien), als die frohe Botschaft verkündet wurde, in der der Delegierte von Urban Habitat, Kultur und Tourismus der Stadt Sevilla anwesend war, Antonio Muñoz, mit Susana Ibáñez, Generalsekretärin des Tourismus der Junta de Andalucía.

 

XIX Weltreise- und Tourismusrat

Sevilla wird Gastgeber des WTTC-Exekutivrats sowie seiner Generalversammlung und der jährlichen Auszeichnungen, die von der Organisation verliehen werden. All dies wird im Palast der Kongresse und Ausstellungen von Sevilla (FIBES) stattfinden.

Das Treffen wird sich aus Führungskräften und Direktoren von Fluggesellschaften, Hotels, Kreuzfahrtschiffen, Reisebüros, Reiseveranstaltern, Autovermietungen, Vertriebssystemen und Technologieunternehmen zusammensetzen.

Die Organisation ist verantwortlich für den Stadtrat von Sevilla in Zusammenarbeit mit dem Andalusischen Tourismusverband und Turespaña.

 

Sevilla, Welthauptstadt des Tourismus.

Der Reisesektor in Spanien verzeichnete ein sehr erfolgreiches Jahr 2017, das sogar die USA übertraf und zum zweitbesuchtesten Land der Welt wurde.

Dazu muss hinzugefügt werden, dass Sevilla im Jahr 2018 als beste Stadt für Reisen ausgewählt wurde, laut der "Best in Travel" -Publikation des angesehenen Reiseführers The Lonely Planet.

Wenn wir dies die Feier des Weltreise- und Tourismusrat im Jahr 2019 hinzugefügt hat, können wir als wahr die Worte des Bürgermeisters von Sevilla, Juan Espadas nehmen, in dem er zum Ausdruck bringt, dass Sevilla „die Welt zentrale Stadt Entscheidungen werden wird für die nächsten Jahre "in der Tourismusbranche.

Die wirtschaftlichen Auswirkungen, die die Stadt aufgrund dieser Anerkennungen und Ereignisse in allen Bereichen haben wird, sind auf lange Sicht unkalkulierbar und werden zweifelsohne ein Vorher und Nachher für das internationale Bild von Sevilla sein.

I.P.P.

0 Kommentare in Sevilla wird den

Niemand hat noch kommentiert! Die erste sein, es zu tun!

hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Wir bitten um Ihre Erlaubnis, um statistische Daten über ihre Navigation auf dieser Website nach Real Decreto-Ley 13/2012 zu erhalten,. Wenn Sie weiterhin zu durchsuchen betrachten, um die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. OK | mehr Informationen