Blog

XI Nationalkongress der Geschichte des Papiers 2015

XI Nationalkongress der Geschichte des Papiers 2015

XI Nationalkongress der Geschichte des Papiers 201511. Nationalkongress der Geschichte des Papiers wird in der Datei allgemeine der Indias von Sevilla von 17 bis 19 Juni stattfinden.

Kongress, organisiert von der spanischer Verband der Papier-Historiker, ist das Ziel der Konferenz die Bedeutung der spanischen Rolle im Handel mit den amerikanischen Indies, da war es wichtig, die politischen und menschlichen Beziehungen zwischen Spanien und Indien zu pflegen.

Dieser Kongress richtet sich vor allem an Archivare, Bibliothekare, Papiermacher und Consevadores - Restauratoren Bücher und Dokumente.

Die Papiere müssen vor dem 15. April gesendet werden. Lautsprecher bislang bestätigt sind Enriqueta Vila, Pedro Rueda und Manuel Ravina u.a..

0 Kommentare in XI Nationalkongress der Geschichte des Papiers 2015

Niemand hat noch kommentiert! Die erste sein, es zu tun!

hinterlassen Sie Ihre Kommentare
Wir bitten um Ihre Erlaubnis, um statistische Daten über ihre Navigation auf dieser Website nach Real Decreto-Ley 13/2012 zu erhalten,. Wenn Sie weiterhin zu durchsuchen betrachten, um die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. OK | mehr Informationen